Seitenanfang

zum Seiteninhalt springen |zur Rubrikennavigation springen |zur Hauptnavigation springen |

Kurzinformationsfeld

Amt für Soziales

Tel.: 0 61 55 / 701-103
Tel.: 0 61 55 / 701-104

Seiteninhalt

Kindertagesstätten in Griesheim

In Griesheim haben Eltern die Möglichkeit, Ihre Kinder in städtischen und kirchlichen Kindertagesstätten betreuen zu lassen.
Die Anmeldung erfolgt für alle Kindertagesstätten, betreuenden Grundschulen an der FES und CMS sowie die Sprachheilschule an der CMS im Amt für Soziales, Stadt Griesheim. 

 

Informationen über Zuschüsse und Befreiungen der Gebühren für die Kindertageseinrichtungen:

  • Jahresbruttoeinkommen der Familie unter 28.000,00 €, Antrag auf  15 %ige Ermäßigung der Gebühren kann gestellt werden bei der Stadt Griesheim
  • letztes Kindergartenjahr vor der Einschulung bis 100,00 € beitragsfrei
  • Übernahmeanträge beim Jugendamt des Landkreises Da-Di können grundsätzlich von allen Familien gestellt werden und werden dann individuell berechnet
  • Übernahme von Verpflegungskostenpauschale beim Bildungs- und Teilhabepaket (Kreisagentur d. Landkreises Da-Di) möglich, wenn eine Form von Sozialhilfe bezogen wird
  • Geschwisterermäßigung, 50 % ab dem 2. Kind

Weitere Informationen erhalten Sie im Rathaus, Zimmer 104 oder telefonisch unter:
Tel. 0 61 55/701-103 oder -104.

Anmeldung: 

Für die städtischen Kindertagesstätten, die Betreuenden Grundschulen an der FES und CMS sowie die Sprachheilschule an der CMS ist das Amt für Soziales der Stadt Griesheim zuständig.
Hier kommen Sie zu den Anmeldeformularen:
zum Anmeldeformular >>

 

Kontakt

Stadtverwaltung Griesheim
Amt für Soziales
Wilhelm-Leuschner-Str. 75
64347 Griesheim
Telefon: 0 61 55 / 701-103
Telefon: 0 61 55 / 701-104
Telefax: 0 61 55 / 701-216
E-Mail: sozialamt@griesheim.de