Seitenanfang

zum Seiteninhalt springen |zur Rubrikennavigation springen |zur Hauptnavigation springen |

Seiteninhalt

Öffentlicher Personennahverkehr

Dampfzug

Während früher die Dampfstraßenbahn gemütlich nach Darmstadt zuckelte, kann sich Griesheim heute einer hervorragenden Anbindung rühmen. Die Straßenbahn fährt im Berufsverkehr alle siebeneinhalb Minuten vom Platz Bar-le-Duc ab und sorgt somit für Pendler und Schüler für ein problemloses und schnelles Erreichen von Darmstadt. Zudem gibt es an allen Straßenbahnhaltestellen in Griesheim überdachte Fahrradabstellanlagen (Bike&Ride) und an den Haltestellen "Platz Bar-le-Duc" und "Felsenkeller" sind für die Autofahrer Park&Ride-Plätze vorhanden.

AST-Griesheim (Anruf-Sammel-Taxi):

Seit Januar 2004 ist in Griesheim ein Anruf-Sammel-Taxi eingerichtet.
Informationen hierzu finden Sie unter http://www.ast-griesheim.de.

Straßenbahnen und Busse

Fahrplanheft Griesheim

Die wichtigsten Verbindungen von und nach Darmstadt, Frankfurt Hbf, Frankfurt Flughafen, Gernsheim und Geinsheim sind im "Fahrplanheft Griesheim" zusammengefasst.

Fahrplanheft Griesheim 2014 PDF

Strassenbahn Linie 9

Verbindungen Richtung Darmstadt:

Straßenbahnlinie 4
ab Platz Bar-le-Duc (nur in den Hauptverkehrszeiten / an Schultagen)  über Luisenplatz nach Kranichstein alle 15 Minuten

Straßenbahnlinie 9
ab Platz Bar-le-Duc über Luisenplatz zum Böllenfalltor (täglich, tagsüber alle 15 Minuten, zu Abendzeiten andere Fahrzeiten, Sonderverkehr zum Nachtbummeln freitags und samstags sowie vor bestimmten Feiertagen).

Fahrkartenverkauf ausschließlich über Automaten an den Straßenbahnhaltestellen und in den Straßenbahnen selbst.
RMV-Zeitkarten erhalten Sie in Griesheim am Kiosk Platz Bar-le-Duc.

Verbindungen Richtung Frankfurt am Main:

Über den Darmstädter Hauptbahnhof mit Nah- und Fernverkehrsanbindung (ICE, IC, S-Bahn und Regionalbahn) sowie den Air-Liner (Haltestelle Hotel Maritim) zum Flughafen.

Buslinien aus Richtung Gernsheim/Stockstadt (44/45) und Geinsheim (46):

Generell enden diese Buslinien am Platz Bar-le-Duc. Lediglich eine Fahrt der Linie 45 führt direkt zum Darmstädter Hauptbahnhof.

Tarifanfragen, Fahrplanauskünfte, Beschwerden und Wünsche:

Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA)
Europaplatz 1 (Bahngalerie West)
64293 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 / 3 60 51 -0
Telefax: 0 61 51 / 3 60 51 -22
E-mail: info@dadina.de,
Internet: www.dadina.de

Mobilitätsberatung Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV):

Hotline: 0 18 05 / 7 68 46 36 (0,12 Euro pro Minute) oder www.rmv.de

oder

RMV-Mobilitätszentrale am Darmstädter Hauptbahnhof:

Am Hauptbahnhof 20 A
64293 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 / 3 60 51 51