Zum Inhalt springen Zur Navigation Springen Direkt zur Suche Springen Direkt zum Kontaktformular Springen Zum Impressum Springen Direkt zu Aktuelle Springen Direkt zu den Veranstaltungen Springen

Das Archiv ist das Gedächtnis unserer Stadt!

Entdecken Sie die spannende Geschichte Griesheims: Das Stadtarchiv bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, durch mehr als 400 Jahre Stadthistorie zu stöbern.
Für alle geschichtlich Interessierten bietet das Stadtarchiv spannende Urkunden, Akten, Pläne und vieles mehr. Zu den ältesten Dokumenten gehören die Jahresrechnungen des Gemeindehaushalts, die sich seit 1600 erhalten haben.
Dazu sind sämtliche Ausgaben des Griesheimer Anzeigers seit 1887 im Original und in digitaler Form erhältlich – auch zum Ausdrucken für Zuhause!

Eine besonders beliebte und häufig genutzte Quelle ist die über 10000 Fotos umfassende Bilddatenbank des Archivs. Ein Grundstein dieses Angebots ist die vollständig digitalisierte Fotosammlung von Erich Müller, die er dem Stadtarchiv vererbte.
Auch Ahnenforscher kommen im Archiv auf ihre Kosten. In Geburts-, Sterbe- und Heiratsurkunden können Familienstammbäume ab 1876 recherchiert werden und die Meldekarteien liefern Informationen zu Verwandtschaften und Wohnorten. Gewerbetagebücher ab 1858 geben einen einzigartigen Einblick in das Wirtschaftsleben der Gemeinde.

Gerne helfen die Mitarbeiter*innen des Stadtarchivs bei allen aufkommenden Fragen. Eine Recherche im Archiv ist nach vorheriger Terminvereinbarung an jeden Tag möglich. Mittwochs, von 9 bis 12 Uhr, können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger das Archiv auf dem Museumsgelände in der Groß-Gerauer Straße 20 auch ohne Termin besuchen.

Einblicke in das Archiv – ganz einfach von Zuhause

Wer die Bestände des Archivs bequem von Zuhause durchstöbern möchte, kann das Stadtarchiv auf Arcinsys besuchen. Die Archiv-Datenbank zeigt in nur wenigen Mausklicks das komplette Archivgut. Über die Titel- und Schlagwortsuche kommt man schnell zur gewünschten Akte, die dann bei einem Besuch im Stadtarchiv angesehen werden kann.

Hilfestellungen zur Benutzung der Plattform Arcinsys sind hier zu finden.
Stadtarchivar Christopher Budesheim unterstützt Sie gerne bei Ihrer Suche und hilft Ihnen gerne bei allen Anfragen weiter.

Hier geht es zur Archivsatzung und zur Gebührensatzung der Stadt Griesheim.

Zusammenschluss der Archivar*innen

Archive erfüllen zwar als Gedächtnis unserer Gesellschaft eine wichtige Funktion für unser soziales Miteinander, im Stadtbild sind sie aber häufig unsichtbar. Für die Wissenschaftsstadt Darmstadt und ihre Umgebung schafft ein Zusammenschluss Darmstädter Archivar*innen nun Abhilfe. Die beteiligten Archive haben gemeinsam einen Leitfaden erstellt, um die Bedeutung ihrer Arbeit sichtbarer und bekannter zu machen.

weitere Informationen erhalten Sie hier>>


Fachbereich I - Zentrale Dienste

Stadtarchiv Griesheim
Groß-Gerauer Straße 20
64347 Griesheim
Telefon: 0 61 55 / 82 39-144
archivmuseum-griesheimde