Zum Inhalt springen Zur Navigation Springen Direkt zur Suche Springen Direkt zum Kontaktformular Springen Zum Impressum Springen Direkt zu Aktuelle Springen Direkt zu den Veranstaltungen Springen

Bürgerhaus St. Stephan

Wichtiger Hinweis zu Zeiten von Corona:

25.08.2020

Vergabe von Grillhütten und Bürgerhaus St. Stephan bis 31.12.2020 ausgesetzt

Nachdem die Vergabe von Grillhütten und Bürgerhaus St. Stephan für private Feiern bereits bis zum 31.08.2020 aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt war, hat der Magistrat sich nun erneut intensiv mit der Vermietung der Objekte beschäftigt.
Dabei kam man in der vergangenen Magistratssitzung zu dem Ergebnis, dass aufgrund der umfangreichen Hygiene- und Abstandsvorgaben und der gerade leider wieder ansteigenden Infektionszahlen, die Privatvergabe von Grillhütten und des Bürgerhauses weiterhin vorerst bis zum 31.12.2020 ausgesetzt wird.

Gemäß der derzeitigen Verordnungslage sind private Feierlichkeiten grundsätzlich mit bestimmten Einschränkungen wieder erlaubt. Damit verbunden sind allerdings umfangreiche Vorgaben an die Veranstalter. Beispielsweise die Einhaltung von Abstandsregeln, die Reduzierung der Personenzahl entsprechend der zur Verfügung stehenden Fläche (3 qm pro Person), das Führen von Teilnehmerlisten und eine Reinigung aller Oberflächen gemäß der Vorgaben des RKI.

Außerdem hat man sich bei der Entscheidung an neuen Warnung des Robert-Koch-Instituts vom 14.08.2020 orientiert.
Hier heißt es: „Menschenansammlungen – besonders in Innenräumen – sollten möglichst gemieden und Feiern auf den engsten Familien- und Freundeskreis beschränkt bleiben.“

Da es hier um die Gesundheit Aller geht und mögliche Konsequenzen durch das Fehlverhalten eines Einzelnen in der derzeitigen Situation von der Allgemeinheit getragen werden müssten, will man dieses Risiko nicht eingehen.

Das zeigt auch ein Blick in den Nachbarlandkreis Groß-Gerau, wo ein starker Anstieg von Infektionszahlen zu verzeichnen ist, der vor allem auf eine Privatveranstaltung in Kelsterbach zurückzuführen ist.
Die Folgen dieser Privatveranstaltung treffen nun leider alle Bürger/innen des Landkreises durch Allgemeinverfügungen des Landrates. Beispielsweise gilt dort jetzt eine Maskenpflicht für Schüler/innen auch während des Unterrichts.

Die Nutzer*innen, welche die Gebühren bereits gezahlt haben, erhalten eine vollständige Rückerstattung der Gebühren.

Veranstaltungen von Vereinen, Institutionen und Gewerblichen können mit der Vorgabe, dass die Bedingungen der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung eingehalten werden und ein Hygienekonzept vorgelegt wird, weiterhin stattfinden.



Für private Feiern wie Geburtstage, Hochzeiten und Jubliäen stellt die Stadt Griesheim ein Bürgerhaus und Grillhütten (zu den Grillhütten) zur Anmietung zur Verfügung. Diese können über das Griesheimer Amt für Soziales reserviert und angemietet werden.
Nicht erlaubt sind Konfirmations- u. Kommunionsfeiern, Polterabende sowie 18. Geburtstage!

Das Bürgerhaus kann nur von Griesheimer Bürgern reserviert und angemietet werden.

Hinweis: An Silvester wird das Bürgerhaus grundsätzlich nicht vergeben.

Das Bürgerhaus liegt am St.-Stephans-Platz 26 gegenüber der Kirche St. Stephan und verfügt über ausreichend Tische und Stühle für bis zu 100 Personen.


Kontakt
Stadtverwaltung Griesheim
Amt für Soziales
Wilhelm-Leuschner-Straße 75
64347 Griesheim
Telefon: 0 61 55 / 701-106
Telefon: 0 61 55 / 701-108
Telefax: 0 61 55 / 701-216
sozialamtgriesheimde
Zimmer: 102 + 106 (Erdgeschoss)