Zum Inhalt springen Zur Navigation Springen Direkt zur Suche Springen Direkt zum Kontaktformular Springen Zum Impressum Springen Direkt zu Aktuelle Springen Direkt zu den Veranstaltungen Springen

10 Jahre Städtepartnerschaft mit Pontassieve

Italienisches Flair mit Weinen aus der Toskana am Frühlingssonntag

Mit der feierlichen Unterzeichnung einer gemeinsamen Partnerschaftsurkunde wurde im Jahr 2008 die Städtepartnerschaft zwischen den Städten Griesheim und Pontassieve begründet. Die Stadt Pontassieve liegt im Herzen der Toskana unweit von Florenz in einer idyllischen wundervollen Landschaft.
„Wie man sich die Toskana vorstellt – genau so ist Pontassieve“ so könnte man die Griesheimer Partnerstadt beschreiben.
Der Weinanbau hat hier eine lange Tradition und vorzügliche Weine werden hier produziert. Viele Besucherinnen und Besucher des Griesheimer Zwiebelmarktes kennen bereits die köstlichen Rotweine, welche im städtepartnerschaftlichen Dorf von dem Heimatverein aus Pontassieve, der „Pro Loco“ vor dem Rathaus angeboten werden.

Da es jedoch für die Griesheimer Bevölkerung mitunter nicht einfach ist an die Weine aus unserer Partnerschaft zu kommen, konnte die Stadt Griesheim gemeinsam mit dem Griesheimer Unternehmen Boldizar den Kontakt zu dem Weinunternehmen Frescobaldi aus Pontassieve aufnehmen.
Nun präsentiert die Firma Boldizar Obstbrand aus der Bunsenstraße erstmals verschiedene Weine aus Italien und ganz speziell aus der Toskana rund um Pontassieve auf dem Marktplatz am Frühlingssonntag.

Bürgermeister Krebs-Wetzl freut sich hierüber ganz besonders, denn nun gibt es „ein Stück Toskana – ein Stück Pontassieve“ auch in Griesheim zu trinken und zu kaufen. Die Griesheimer Bürgerinnen und Bürger können sich am Stand der Firma Boldizar über die Stadt Pontassieve und über die Weingüter von Frescobaldi auch anhand von Broschüren informieren.
„Wir danken für die Herstellung der Kontakte und die Bereicherung für unsere Städtepartnerschaft mit Pontassieve durch dieses Angebot.
Die Zusammenarbeit und wirtschaftliche Kooperationen intensivieren die Kontakte auch auf bürgerschaftlicher Ebene und bringen so unser Europa voran“, so Geza Krebs-Wetzl.

Weinhandlung Boldizar wird u.a. Weine aus dem Hause von Castello Nipozzano -direkt aus Pontassieve- im Ausschank haben, aber auch einen Chianti Castiglioni, Campo ai Sassi und Tenuta.
Speziell der Chianti Rufina, die Bezeichnung des typischen Rotweins aus der Sangiovesetraube, ist ein Klassiker, der den Geschmack vieler Griesheimer Bürgerinnen und Bürger trifft.

Lassen Sie sich also am Frühlingssonntag vom Flair der Toskana anstecken.
Übrigens die Weine können Sie selbstverständlich auch nach dem Frühlingssonntag bei der Firma Boldizar in der Bunsenstraße erwerben.
www.boldizar-obstbrand.de

Foto:
Weinsortiment von Frescobaldi. Aufgenommen bei der Weinprobe des Gewerbevereins mit dem Magistrat im Pavillon Haus Waldeck im März diesen Jahres