Zum Inhalt springen Zur Navigation Springen Direkt zur Suche Springen Direkt zum Kontaktformular Springen Zum Impressum Springen Direkt zu Aktuelle Springen Direkt zu den Veranstaltungen Springen

Sicher leben - „Trickbetrügereien“

03.04.2019 15:00 - Ende offen

Am Mittwoch, 03. April 2019, um 15.00 Uhr im Pavillon des Haus Waldeck, findet innerhalb des W.I.G. Programms des Seniorenbüros der Stadt Griesheim ein Vortrag mit der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen statt.
Mit dem Vortrag möchten wir Ihnen gezielte Tipps geben, um nicht auf einen der vielen Trickbetrüger reinzufallen. An den verschiedensten Beispielen werden wir zeigen, wie man sich verhalten soll, um nicht auf Betrüger hereinzufallen.
Sie erhalten praktische Tipps, um sich vor Kriminellen, vor Dieben und Betrügern zu schützen.
Denn es lauern immer mehr Gefahren an der eigenen Haustür. Kriminelle Männer und Frauen, die es insbesondere auf alleinstehende ältere Menschen abgesehen haben, um sie zu bestehlen.
Sie versuchen an der Haustür unter irgendeinem Vorwand sich Zutritt zu verschaffen.
Lassen Sie es nicht soweit kommen!
Auch am Telefon lauern immer wieder Gefahren, der sogenannte Enkeltrick, oder aber auch die falschen Polizisten. Bei diesen Anrufen geht es immer wieder um Geld und Wertsachen die im Haus oder auf der Bank übergeben werden sollen.
Beim geringsten Zweifel sollten Sie sofort bei der Polizei oder einer Behörde anrufen.
Alle Interessierten sind recht herzlich zu diesem Vortrag eingeladen.
Veranstalter ist das Seniorenbüro der Stadt Griesheim in Kooperation mit dem Seniorenzentrum Haus Waldeck.